Cyberx für Gebäudemanagement-Systeme

Wir schützen einige der größten und komplexesten Anlagen der Welt. Wir können auch Ihre schützen.

buildin-in

Smartere Gebäude brauchen

intelligentere Cybersecurity

Kritische Systeme wie die der Klimatechnik (Heizung, Lüftung und Klimaanlagen, HLK; engl. Heating, Ventilation and Air Conditioning, HVAC), Lüftung, Licht, Stromversorgung, Feuerlösch-Anlagen und Systeme für physische Sicherheit sind heute längst digitalisiert und IP-fähig, sodass sie zentral überwacht und gesteuert werden können.

Durch Einbindung spezieller Protokolle wie DeviceNet, BACnet und MODBUS gewährleisten diese Gebäudemanagement-Systeme (Gebäudeleittechnik, GLT; engl. Building Management Systems, BMS) oder Systeme für Gebäudeautomation (Building Automation Systems, BAS) die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter bei gleichzeitig erhöhtem Komfort und geringerem Energieverbrauch.

Gleich, ob Sie nun Rechenzentren, Regierungsgebäude, Gesundheitszentren oder Geschäftsräume verwalten: Jeder Kompromiss in Sachen BMS/GLT kann erhebliche finanzielle oder rechtliche Folgen für Ihr Unternehmen nach sich zu ziehen und die Sicherheit Ihrer Mieter oder Nutzer gefährden.

Während die Digitalisierung die Konnektivität zwischen IT- und OT-Netzwerken erhöht, steigen zwangsläufig auch die Risiken gezielter OT-Angriffe und des Auftretens destruktiver Malware.

„Smarte Gebäude“, das „Industrial Internet of Things (IIoT)“ und andere Modernisierungsinitiativen erhöhen zusätzlich das Risiko, indem sie mit einer Vielzahl immer neuer IIoT-Geräte eine immer größere Angriffsfläche schaffen.

REALE TECHNIK

DIE HEUTE SCHON FUNKTIONIERT

screenshot-industry-pages@2x

CYBERX HÄLT IHNEN DEN RÜCKEN FREI – MIT KAMPFERPROBTER CYBER-SICHERHEIT

Malware für Produktionsumgebungen hat sich inzwischen so weit entwickelt, dass sie autonom arbeitet, erweiterbar ist und Gerätebefehle ausführen kann, die für eine ganz bestimmte ICS-Umgebung spezifisch sind.

Gegen organisierte Cyber-Kriminelle und Bedrohungen durch nationalstaatliche Stellen benötigen Sie kampferprobte Cybersecurity. CyberX hält Ihnen mit Lösungen den Rücken frei, die das Risiko für kritische Infrastrukturen kontinuierlich reduzieren und dabei keine störenden Auswirkungen auf den Betrieb haben. Als ausgereifteste und vollständigste Plattform für Cyber-Sicherheit in der Produktion arbeiten wir mit Organisationen weltweit für eine schnellere Erkennung von ICS/SCADA-Risiken und beschleunigte Response-Maßnahmen zusammen. Zu den Risiken, die wir adressieren, gehören:

PRODUKTIONSSPEZIFISCHE MALWARE
FEHLFUNKTIONEN IM PRODUKTIONSABLAUF
VERWUNDBARE ASSETS & NETZWERKE
BEDROHUNGEN DURCH INSIDER & PARTNER
GEZIELTE ANGRIFFE